4. Juni 2015

Aktion: Top Ten Thursday #1

Heute gibt es mal pünktlich zum Donnerstag den TTT bei der lieben Steffi.

Das heutige Thema lautet:

Welche 10 Bücher stehen bei euch ganz oben auf der Wunschliste?

 

Gefangener der Sinne [5] - Nalini Singh


Nach außen hin ist Ashaya Aleine die perfekte Mediale: kühl, gelassen und emotionslos. Doch innerlich sind ihre Gefühle in Aufruhr. Sie wurde von ihrem Sohn getrennt und soll nun ein Hirnimplantat entwickeln, mit dem die Medialen versklavt werden können. Fieberhaft sucht sie nach einer Möglichkeit zu entkommen. Als ihr schließlich die Flucht gelingt, läuft sie dem Werleoparden Dorian direkt in die Arme. Dessen Schwester wurde einst von einem Medialen getötet, und seither hat er Rache geschworen. Doch seine aufkeimenden Gefühle für Ashaya bringen seinen Entschluss ins Wanken.

 Mythica: Göttin der Meere [2] - P.C. Cast


Die 25-jährige Christine stürzt bei einem Flugzeugunglück ins Meer und ist kurz vorm Ertrinken. Doch in den Tiefen des Wassers begegnet sie Undine, die ihr einen Handel anbietet: Christine darf ihr Leben behalten, muss aber ihren Körper mit dem der Meerjungfrau tauschen. Doch das Leben im Meer ist gefährlich. Göttin Gaea, Mutter von Undine, hat Mitleid mit Christine und verwandelt sie zurück. Aber alle drei Tage muss Christine wieder ins Wasser. Doch sie verlangt nicht nur nach Wasser. Da ist auch der sexy Meermann Dylan, der ihr den Kopf verdreht hat …

Unearthly: Himmelsbrand [3] - Cynthia Hand 


 Clara ist anders als die anderen an der Highschool: In ihren Adern fließt Engelsblut, sie ist dazu ausersehen, Menschen zu retten. Dabei will Clara nur eins - ein ganz normales Mädchen sein. Während ein Kampf in Clara tobt, ziehen dunkle Wolken am Horizont auf: Die Schwarzflügel - gefallene Seelen - wollen die Menschen unter ihre Herrschaft bringen. Gelingt es den Nephilim, diesen Plan zu vereiteln? Die große Schlacht steht kurz bevor. Doch die größte Gefahr droht aus den eigenen Reihen ...

Dragon Love: Manche lieben's heiß [2] - Katie MacAlister
 

Aisling Grey hat sich inzwischen mit ihrer geheimen Identität als Hüterin des Höllentors abgefunden. Um mehr über ihre magischen Fähigkeiten in Erfahrung zu bringen, besucht sie einen Kongress für übernatürliche Wesen in Budapest. Und wen trifft sie vor Ort im Tagungshotel? Natürlich den Werdrachen Drake Vireo, bei dessen Anblick sie stets weiche Knie bekommt. Drake scheint besessen von dem Gedanken, dass Aisling seine Seelengefährtin ist, und setzt alles daran, um sie zu überzeugen, dass sie füreinander bestimmt sind. Kann es Aisling gelingen, sich seinem feurigen Charme zu entziehen?

Seelenraub [2] - Jana Oliver


  Während Riley Blackthorne, Dämonenfängerin in Ausbildung noch immer versucht, den Weihwasserbetrüger und ihren Vater ausfindig zu machen, scheint die Welt sie zu verspotten.
Ihr Freund, Simon will plötzlich nichts mehr von ihr wissen und ein geheimnisvoller Fremder Namens Ori macht ihr das Leben schwer. Zu allem Überfluss macht es sich Denver Beck, der Partner ihres verstorbenen Vaters,  zu seiner Aufgabe, Riley zu bevormunden wo er nur kann.
Während die Geschehnisse sich immer weiter ineinander verstricken und sogar die Dämonenjäger des Vatikans auftreten, ist sie fast schon so weit Atlanta freiwillig zu verlassen.
Der Kampf gegen die Höllenbrut entwickelt sich in ungeahnte Bahnen, während Riley folgenschwere Entscheidungen zu treffen hat. 
Hinreißend untot [2] - Karen Chance
 
Dass Cassandra Palmer einmal froh sein würde, einen Vampir zum Freund zu haben, hätte sie sich niemals träumen lassen. Doch seit sie den Titel der Pythia, der mächtigsten Seherin der Welt, erworben hat, sind alle potenziellen Verehrer auffällig auf Distanz zu ihr gegangen. Das mag daran liegen, dass sie über schier unendliche Macht verfügt – ein Umstand, der nicht allen ihren magischen Zeitgenossen gefällt. Immerhin ist der Vampir, der als Einziger Cassandras Nähe sucht, ein ungeheuer attraktiver Vertreter seiner Art. Cassandra beschließt, ihre neue Macht zu nutzen, um den unerklärlichen Ereignissen auf den Grund zu gehen. Doch manchmal kommt man mit viel Gefühl weiter als mit dunklen Kräften …
Seth. Als die Sterne fielen - Christine Millman
  Noch 336 Stunden, dann wird der Asteroid Seth die Erde erreichen. Während die Regierung die Gefahr zu verschleiern versucht, findet die achtzehnjährige Mariam heraus, was den Menschen tatsächlich bevorsteht. Die Verwüstung ihres Planeten. Dennoch gehört ausgerechnet Mariam zu den wenigen Auserwählten, die auf eine Rettung zählen können. Trotz oder vielleicht gerade wegen der drohenden Katastrophe, wagt sie es endlich auf Chris zuzugehen, den Jungen, in den sie schon so lange verliebt ist. Aber es bleibt nicht mehr viel Zeit…
Bannwald - Julie Heiland
  Sie können nicht töten – als Anhänger der weißen Magie erschaffen sie nur. Seit Generationen lebt der friedliche Stamm der Leonen gefangen im Wald, gewaltsam unterdrückt vom Stamm der mörderischen Tauren. Als die 17-jährige Robin auf den jungen Tauren Emilian trifft, ist sie sich sicher, dass er sie töten wird. Doch Robin gelingt es zu fliehen – scheinbar. Erst später wird ihr bewusst: er hat sie laufen lassen. Warum? Als Robin dann ein Reh mit der bloßen Kraft ihrer Gedanken tötet, ist sie zutiefst erschüttert. Was ist mit ihr? Robin trägt ein Geheimnis in sich, und es gibt nur einen, der davon weiß – ihr größter Feind.
Jacob: Schattenwandler [1] - Jacqueline Frank 


Seit Anbeginn der Zeit gibt es die dämonischen Schattenwandler. Die Liebe zu Sterblichen ist ihnen verboten. Ein Mann wacht darüber, dass dieses Gesetz eingehalten wird: Jacob. Siebenhundert Jahre widerstand er jeglicher Versuchung, richtete zahllose Schattenwandler, die sich bei Vollmond ihren dunklen Trieben hingaben. Doch als er die schöne Isabella rettet, flammt eine Leidenschaft in ihm auf, die er nie zuvor kannte. Und nun ist es Jacob selbst, der das eherne Gesetz der Schattenwandler bricht.
Broken Destiny: Dämonenasche [1] - Jeaniene Frost
  Seit Jahren wird Ivy von Visionen heimgesucht: Sie sieht düstere Orte, bedrohlich nah, und dennoch jenseits der Realität. Wird sie etwa verrückt? Plötzlich verschwindet ihre Schwester Jasmine und jemand versucht, Ivy zu töten. Aber der mysteriöse Adrian rettet sie und offenbart ihr die schockierende Wahrheit: Diese dämonische Parallelwelt existiert wirklich und Jasmine ist dort gefangen. Gemeinsam mit Adrian begibt sich Ivy auf die Suche nach einem alten Relikt, um Jasmine zu befreien. Was Ivy allerdings nicht weiß: Adrian, zu dem sie sich immer mehr hingezogen fühlt, ist von Schicksal dazu bestimmt, im Krieg der Engel und Dämonen auf der anderen Seite zu kämpfen. Als ihr Todfeind ...

Kommentare:

  1. Hey Jessi,
    Tolle Bücher
    seelenraub kann ich dir wärmstens ans Herz liegen, Das ist toll:)
    Dämonenasche und bannwald stehen auch auf meiner Wunschliste
    Teddy<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin auch schon gespannt ! Dämonenasche habe ich ja nur dank dir gefunden ;)

      LG Jessii

      Löschen
  2. Hey Jessi,

    Unearthly und Bannwald stehen zwar heute nicht auf meiner Top Ten Liste aber diese beiden Bücher möchte ich auch noch unbedingt lesen. Sollen ja richtig gut sein =)

    Liebe Grüße
    Alina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt aber ich habe nur 10 Bücher also hätten es gar keine anderen sein können :D

      LG Jessii

      Löschen
  3. Hallo Jessi,

    Gemeinsamkeiten haben wir keine, aber „Seelenraub“ subt hier herum.

    Interessante Auswahl, wenn auch ansonsten nichts für mich dabei wäre.

    Hoffentlich ziehen die Bücher bald bei dir ein!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Jessi,

    eine wirklich schöne Auswahl! Ich war von dem ersten Unearthly-Buch eher semibegeistert, habe aber das Gefühl, dass ich der Geschichte an sich nochmal eine Chance geben möchte :) Außerdem wird von Cynthia Hand demnächst wieder etwas Neues zu lesen geben - Die Unwahrscheinlichkeit des Glücks. Bin schon sehr gespannt! :)

    P.C. Cast ist bei mir auch so ein Wechselbad der Gefühle :) House of Nights fand ich anfangs soooooo gut! Und dann wurde es alles immer nur verrückter, sodass ich die Reihe nach dem dritten oder vierten Band abgebrochen habe. So erging es mir genauso wie bei "Tales of Partholon", ebenso aus ihrer Feder. Die "New Tales of Partholon" habe ich schon nicht mehr gelesen. Sie hat immer so gute Ansätze und irgendwann habe ich das Gefühl, dass es verrückter wird und nicht spannend. Das sie zu viel Erotik irgendwo reinpfeffert und daher oft plump erscheint und ach - schwer zu beschreiben :D

    Ich hoffe, dass du die Bücher bald "Dein" nennen kannst und wünsche dir vorab ganz viel Freude beim Lesen!

    Liebe Grüße
    Saskia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei der Unearthly-Reihe bin ich eigentlich komplett zufrieden ich mochte die ersten beide Teile echt sehr also solltest du es wirklich nochmal probieren ! :) Von P.C. Cast habe ich bis jetzt ja nur den ersten Band der Reihe gelesen und ich muss sagen ich weiß noch nicht so recht was ich von ihr halten soll..ich finde die Idee ganz gut aber das mit der übertriebenen Erotik stimmt auch wieder also da werde ich mal schauen ob ich nach dem zweiten Band weiterlese oder eher nicht. :)

      LG Jessii

      Löschen
  5. Hey Jessi,
    "Bannwald" ist gerade bei mir eingezogen und ich bin auch schon gaz gespannt drauf. "Unearthly" klingt aber auch super. Lg Petra
    www.papierundtintenwelten.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen!

    Von deinen Büchern hab ich keins auf meiner Wunschliste ... bei Bannwald bin ich aber noch am überlegen. Unearthy und Seth - das wären evtl. auch Kandidaten, die anderen Bücher kenne ich noch gar nicht, die werde ich mir mal näher anschauen ;)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  7. Huhu :)

    Du musst unbedingt bei der Reihe von Nalini Singh weiter lesen! Ich liebe ihre Bücher ja sehr - sie hat einfach eine wundervolle Welt geschaffen!

    Auch die Schattenwandlerreihe kann ich dir nur ans Herz legen! Ich habe die Bücher geliebt! Schade geht es da nicht weiter :( Aber die Autorin hat ja noch genügend anderes geschrieben - habe noch eine Triologie (ich denke, es ist eine) von ihr zu Hause und die dritte Reihe von ihr (mir ist der Name gerade entfallen) wartet auch endlich darauf, bei mir einzuziehen.

    Die restlichen Bücher auf deiner Wunschliste kenne ich eher weniger, da sie mich bisher nicht interessiert haben. Aber auf jeden Fall eine interessante Auswahl.

    Liebe Grüsse
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja Nalini Singh ist meine Lieblingsautorin ! Ich habe sie aber durch ihre Gilde der Jäger-Reihe kennengelernt und habe es sofort geliebt. Bei der Gestaltwandler-Reihe werde ich mir auch noch alle kaufen :)

      LG Jessii

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...