15. August 2019

Rezension: Sisters in love [2] - Monica Murphy



Anders als meine beiden Schwestern Violet und Lily stehe ich nie im Mittelpunkt. Jetzt bin ich an der Reihe. Die Zeit ist gekommen, meine Schwestern in den Schatten zu stellen, alles hinter mir zu lassen – und schon laufe ich direkt in die Arme eines geheimnisvollen Fremden. Doch was, wenn Caden mehr ist, als ich wollte? Sicher, bei ihm fühle ich mich begehrenswert und frei, doch da ist noch mehr, das ich nicht ganz einordnen kann – etwas Gefährliches. Vielleicht hat sich unsere „zufällige“ Begegnung doch nicht einfach so ergeben. Vielleicht hat er aus gutem Grund nach mir gesucht. Was immer seine Beweg-gründe sein mögen – ich kann nicht mehr zurück.



Das ich Band 1 gelesen habe ist schon Ewigkeiten her und jetzt wo ich mit diesem Band fertig bin, frage ich mich wie es nur so lange unberührt auf meinem SuB liegen konnte.
Anfangs fand ich es etwas schwer wieder in die Geschichte hineinzufinden, dadurch das Caden und Rose sich aber relativ schnell kennengelernt haben wurde es wieder einfacher zu verstehen. Sowohl Caden als auch Rose waren mir sehr sympatisch, wobei ich z.T. ein paar Zweifel an Caden hatte, die sich aber durch den Verlauf der Geschichte in Luft aufgelöst haben.
Der Schreibstil war absolut mein Fall, weswegen ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen konnte und auch nicht wollte. Die Seiten sind nur so dahin geflogen, sodass ich nach nicht mal einem Tag mit dem Buch durch war und mir am liebsten direkt Band 3 geschnappt hätte. 
Alles in allem war es ein wirklich tolles Buch. Die Reihe ist wirklich empfehlenswert und ich freue mich schon darauf Band 3 zu lesen. 








Band 1: Violet
Band 2: Rose

13. August 2019

Rezension: Schattenwandler Jacob [1] - Jacquelyn Frank




Seit Anbeginn der Zeit gibt es die dämonischen Schattenwandler. Die Liebe zu Sterblichen ist ihnen verboten. Ein Mann wacht darüber, dass dieses Gesetz eingehalten wird: Jacob. Siebenhundert Jahre widerstand er jeglicher Versuchung, richtete zahllose Schatten-wandler, die sich bei Vollmond ihren dunklen Trieben hingaben. Doch als er die schöne Isabella rettet, flammt eine Leidenschaft in ihm auf, die er nie zuvor kannte. Und nun ist es Jacob selbst, der das eherne Gesetz der Schattenwandler bricht.


11. August 2019

Rezension: Perfect Passion [3] - Jessica Clare




Audrey war immer der gute Zwilling. Brav, strebsam und ein bisschen schüchtern. Ihre Schwester Daphne hingegen bringt sich ständig selbst in Probleme und muss dann von Audrey gerettet werden. Dass auch die zugeknöpfte Audrey eine wilde Seite hat, die sie aus Verantwortungs-gefühl erbarmungslos unterdrückt, erkennt nur einer: Milliardär Reese Durham. Er ist ent-schlossen, sie zu necken, zu reizen und zu verführen, bis ihre Zurückhaltung zusammenbricht.


9. August 2019

Rezension: Chicago Devils [1] - Brenda Rothert




Anton Petrov, der verschlossene (und unheimlich attraktive) Captain der Chicago Devils ist bekannt dafür ... für nichts bekannt zu sein. Strikte Diät, immer genug Schlaf und vor allem Enthaltsamkeit sind die Geheimnisse seines Erfolgs. Sagt man zumindest. Dem Eishockey-Star ist es völlig egal, ob die ganze Welt denkt, dass er sich freiwillig entschieden hat, wie ein Mönch zu leben - solang niemand die Wahrheit erfährt! Denn es gibt eine Frau, der Antons Herz gehört. Eine Frau, die er niemals haben kann. Denn Mia ist die Frau seines Teamkollegen ...


7. August 2019

Rezension: Rock Kiss [2] - Nalini Singh



Charlotte Baird will in ihrem Job vor allem eins: unsichtbar bleiben. Doch bei Gabriel Bishop, ihrem neuen attraktiven Chef, will ihr dies nicht gelingen. Nach seiner Karriere als Rugby-Spieler leitet er sein Plattenlabel mit einer Entschlossenheit und Präsenz, die er auch von seinen Mitarbeitern erwartet. Aber als er Charlotte in sein Büro zitiert, um ihre Zukunftspläne zu besprechen, hat er mehr als nur ihre Karriere im Kopf ...

5. August 2019

Rezension: Dirty Rich [1] - Lisa Renee Jones



Reese Summer ist einer der profiliertesten Anwälte New Yorks. Und weltberühmt, seit er bei einem umstrittenen Fall die Verteidigung übernommen hat. Und er ist ein arroganter (wenn auch sehr attraktiver) Frauenheld.
Cat Maxwell berichtet aus dem Gerichtssaal. Sie beobachtet ihn, studiert ihn. Sie kennt seinen Ruf als erfolgreicher Anwalt. Und den als Playboy. Sie weiß, dass sie sich in Acht nehmen sollte. Aber gegen ihre Gefühle ist sie machtlos.
Damit sie weiter professionell berichten kann, will sie ihm aus dem Weg gehen. Aber die Anziehung ist gnadenlos. Das Versprechen vollkommen. Und die Katastrophe unausweichlich ...


3. August 2019

Rezension: Silent Kiss - Monica Mills




In den Unterlagen ihrer Mutter findet die gehörlose Eden einen Hinweis auf ihren leiblichen Vater und beschließt spontan, aus ihrem behüteten Leben auszubrechen und nach L.A. zu reisen, um ihn kennenzulernen. Doch in der Stadt der Engel findet sie nicht nur ihren Vater, sondern auch dessen Stiefsohn Faiz. Der rebellische Rockmusiker ist all das, wovor ihre Mutter Eden immer gewarnt hat: arrogant, gefährlich und unverschämt heiß - ein echter Bad Boy. Faiz Donahue hasst seinen heuchlerischen Stiefvater, der die Menschen um sich herum manipuliert und für seine politischen Ziele benutzt. Als er von Faiz verlangt, ihm das schüchterne Mädchen vom Hals zu halten, das vorgibt, seine Tochter zu sein, spielt er nicht mit. Bis er erkennt, dass er Eden zum Werkzeug seiner Rache machen kann ...

1. August 2019

Rezension: Perfect Passion [2] - Jessica Clare



Der Ghostwriterin Gretchen fällt aus heiterem Himmel ein Riesenauftrag in den Schoß: Sie soll für einen Verlag ein Buch auf der Basis alter Liebesbriefe schreiben. Zwar sind die Bedingungen seltsam - sie muss für die Dauer der Arbeit in dem Anwesen leben, in dem die Briefe gefunden wurden -, aber die Bezahlung ist zu gut, um abzulehnen. Sie ahnt nicht, dass sie den Auftrag nur aus einem einzigen Grund bekommen hat: Damit der zurückgezogen lebende Milliardär Hunter Buchanan Zeit hat, sie zu verführen ...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...