26. November 2014

Zweilicht

Zweilicht - Nina Blazon






Ich finde dieses Cover mega schön. Die Farben
sind schön leuchtend und kräftig und die Frau
dadrauf ist auch hübsch und ich mag ihre Schminke.









Klappentext:

Erst stiehlt sie sein Herz, dann seine Welt.§Der 17-jährige Jay ist in der Stadt seiner Träume angelangt ein Jahr wird er als Austauschschüler in New York verbringen. Dort verliebt er sich in die geheimnisvolle Madison. Doch was er keinem zu erzählen wagt: Hin und wieder taucht ein anderes Mädchen auf, Ivy, das nur er zu sehen scheint. Sie entführt ihn in eine verwunschene Welt, die seit Jahrhunderten kein lebender Mensch betreten hat. Als auch im New York der Gegenwart die Geister erwachen, beginnt für Jay ein Kampf auf Leben und Tod. Der Dämon mit dem Herzen aus Eis ist ihm auf der Spur. Und Jay muss sich entscheiden zwischen zwei Mädchen, zwei Leben, zwei Wirklichkeiten ...


 Meine Meinung:

Also ich fand das Buch ganz okeii. Es war zwischendurch sehr verwirrend und auch nicht so spannend. Aber die Geschichte an sich war schon gut. Es gab zwischendurch auch so Stellen wo man erst an dem einen Ort ist dann etwas passiert und es dann erst nach ein paar Jahren oder so weiter geht. Es war nicht unbedingt schlecht aber auch nicht das beste Buch. Die Liebesgeschichte war ja eigentlich ganz süß.

3 Sterne



  • Erscheinungsdatum Erstausgabe : 24.08.2011
  • Preis : 8,99€
  • Das Buch hier kaufen..
  • Verlag : cbt
  • Flexibler Einband: 420 Seiten

 

Kommentare:

  1. Hey ;)
    Ja der Meinung bin ich auch, ich habe mich wahnsinnig auf dieses Buch gefreut und dann...
    Naja kann ja auch nicht jedes Buch toll sein ;)

    LG Lena

    AntwortenLöschen
  2. Das Cover ist wirklich wunderschön :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...